Kurse zum Thema Sicher-sichern & Sicher-klettern von Petzl:
Anmeldung im DAV Kletterzentrum Fulda

Topropekurs refresh von 17 Uhr bis 19 Uhr

Max. 10 Teilnehmer

Inhalte:

  • Einbinden wie (Bulin/Achter) und wo.
  • Durchspielen Elementarstufe: Partnercheck!
  • Hinweis, Elementarstufe: Klare Kommunikation im „Stressumfeld“
  • Dreibein Logik, Funktion des Sicherungsgerät, Reflex, Bremshandprinzip.
  • Sicherungsgeräte Entwicklung Rundumschau.
  • Gewichtsunterschied +/-10 Kg
  • Reibung in der Umlenkung /Rolle Karabiner.
  • ZClip, Ohm, Gewichtssack meiden.
  • Vorsicht: Nie Seil auf Seil laufen lassen/ durchbrennen.
  • Seil, Dehnung und Krangel. Einholen und ggf. Probleme.
  • Pendeln/ Positionen des Sichernden zum Schutz des Kletterers.

Vorstiegskurs refresh von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Max. 10 Teilnehmer

Voraussetzungen:

  • Sicheres Seilhandling im Vorstieg mit Sicherungsgerät der Wahl.
  • klare Kommunikation mit dem Partner.
  • Ablassen mit Sicherungsgerät.
  • Sicheres Clippen.
  • Beherrschen der Cliptechnik.
  • Kletterniveau mindestens 5c (Uiaa 6)-
  • ideal als Team gemeinsam mit dem Kletterpartner antreten.

Inhalte:

  • Elementar: Partnercheck und Kommunikation.
  • Umgang mit Körpergewichts- Differenzen (+/-10), Z-clip, Ohm & co.
  • Fallen und Stürzen.
  • Geräte am Markt: „Auto-„…
  • Dynamik: Gerät, Körper? Priorisierung!
  • Spotten, wenn überhaupt.
  • Sturzweitenabschätzung.
  • Sturzraumabschätzung inkl. Gefahr durch eingeschliffene Karabiner, Wandanprallgefahr etc.
  • richtig Klippen: Überstreckt?- Standort des Sichernden.
  • Bodennahes Sichern.
  • Körperdynamisches Sichern.