Termin und Ort:
Samstag, 25.04.2020
DAV Kletterzentrum Fulda
Goerdelerstraße 72
36100 Petersberg
www.kletterzentrum-fulda.de

Veranstalter und Ausrichter:
JDAV des Landesverband Hessen
JDAV der Sektion Fulda

JDAV-Delegierte: Martine Hoffmann
Jury Präsident: Manfred Hagemann
DAV Schiedsrichter: Thomas Majunke
Chef Routenbauer: Fabian Müller / Matthias Körling
Ergebnisdienst ClimberContest, Sarah Günzel

Modus: Der Wettkampf wird in einer Kombination der drei Kletterdisziplinen Lead/Toprope, Boulder und Speed durchgeführt.
Toprope: es werden 3 Routen im Toprope geklettert (Flashmodus). Gewertet wird die erreichte Höhe in der Route.
Bouldern: es werden 4 Boulder geklettert. Gewertet wird die Anzahl der benötigten Versuche bis zum Top und dem Bonusgriff. Jeder Boulder kann maximal 4-mal versucht werden.
Speed: alle Teilnehmenden haben jeweils 2 Versuche in einer Route mit Zeitmessung, wobei nur die schnellere Zeit gewertet wird.
Die Routen und Boulder können innerhalb der festgelegten Kletterzeit in beliebiger Reihenfolge geklettert werden.

Tageswertung: Die Platzierungen werden durch Multiplikation der erreichten Ränge innerhalb der 3 Disziplinen berechnet.
Wertungsklassen: KidsCup
KidsCup „Fun“
Gestartet wird in den Altersklassen C, D und E jeweils m/w/d es erfolgt kein gesonderter Routen- / Boulderbau für „d“. Die Altersklasse Jugend F ist gemischtgeschlechtlich.
Altersklasse Jugend C: Jahrgänge 2007, 2008
Altersklasse Jugend D: Jahrgänge 2009, 2010
Altersklasse Jugend E: Jahrgänge 2011, 2012
Altersklasse Jugend F: Jahrgänge 2013, 2014
KidsCup „Power“
Gestartet wird in der Altersklasse D jeweils m/w und d, es erfolgt kein gesonderter Routen- / Boulderbau für „d“. Altersklasse Jugend D: Jahrgänge 2009, 2010
Die Starter im KidsCup „Power“ klettern an schwierigeren Routen und Bouldern. Neben der Tageswertung in den Altersklassen geht das Ergebnis in die
KidsCup Gesamtwertung 2020 der JDAV Hessen ein. Informationen und Ergebnisse zur Cupwertung sind auf der Internetseite www.jdav-hessen.de veröffentlicht.

Teilnahmeberechtigung
Alle Kinder der Jahrgänge 2007 bis 2014 können am Wettkampf teilnehmen; eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig.
Teilnehmer*innen, die bereits bei nationalen Meisterschaften gestartet sind oder in 2020 bei nationalen Meisterschaften starten, können an dem KidsCup teilnehmen, werden jedoch nicht gewertet.

Meldeadresse

Die Anmeldungen für den Wettkampf sind im Zeitraum von 3 Wochen vorher bis zum letzten Donnerstag vor dem Wettkampf im Internet auf der Seite des www.JDAV-Hessen.de möglich. Die Anmeldung geht wie folgt:
Auf der Website www.JDAV-Hessen.de klickt man auf den Menüpunkt KidsCup, dann den Unterpunkt KidsCup in Fulda und wird anschließend auf die Seite von Climbercontest weitergeleitet, wo man ein Formular ausfüllt. Der Link zur Anmeldung wird zusätzlich auf der Seite www.kletterzentrum-fulda.de veröffentlich.

Wichtig:
Am Wettkampf darf nur teilnehmen, wer bei der Registrierung eine Einverständniserklärung unterschreibt. Die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten ist zwingend notwendig.
Anmeldeschluss: 23.04.2019, 24Uhr
Nachmeldungen am Wettkampftag sind nicht möglich.

Startgeld:
10,- € (bei Anmeldung über www.JDAVHessen.de) Zu bezahlen am Check-In der Kletterhalle.
Teilnehmende erhalten einmalig ein T-Shirt für die KidsCup Serie 2020 beim ersten Wettkampf, an dem Sie/Er/D teilnimmt.

Zeitplan (vorläufig):
10:00 – 10:45 Uhr Registration
11:00 Technische Informationen für die Teilnehmer*innen
11:15 – 15:00 Uhr Kletterzeit
ca. 15:30 Uhr Siegerehrung

Preise:
Sachpreise und Urkunden
Info und Ergebnisse:
www.jdav-hessen.de
www.climbercontest.de/

Zusatzinformation:
Sollte aufgrund von unverschuldeten Verspätungen eine rechtzeitige Registrierung nicht möglich sein, bitte unbedingt den/die JDAV-Delegierte*n telefonisch kontaktieren: Tel.: 01734188745