Schnupperklettern | © DAV Kletterzentrum Fulda
Einstiegskurse
für alle ab 14 Jahren,
die Klettern und  Sichern lernen wollen

Beim Einstiegskurs lernst Du die ersten Sicherungs- und grundlegenden Klettertechniken. Der Kurs soll Dich zum selbstständigen Klettern in der Toprope-Sicherung befähigen. Am Ende des Kurses steht die Prüfung zum Toprope-Schein.

Die benötigte Ausrüstung (Klettergurt und Sicherungsgerät) bekommst Du von uns. Kletterschuhe kannst Du gegen eine geringe Gebühr bei uns im DAV Kletterzentrum Fulda ausleihen.

Wann ist der Kurs genau das Richtige für Dich?
Wenn Du das Klettern für Dich entdeckt hast und Du das Sichern von Grund auf erlernen und zukünftig selbstständig mit einem Kletterpartner klettern möchtest.

Was musst Du mitbringen?

  • bequeme Sportbekleidung und feste Turnschuhe,
  • wenn Du Mitglied im DAV bist, Deinen Mitgliedsausweis,
  • Ringe oder Ketten bitte gleich Zuhause lassen.

Einstiegskurs ab 14 Jahren

TEILNEHMER

  • 4-6 Teilnehmer
  • mit zwei Trainern bis 12 Teilnehmer

DAUER

  • 2 x 3 Stunden 

KOSTEN

  • DAV-Mitglieder: 50,00€
  • Gäste: 60,00€

Einstiegs- und Technikkurs

TEILNEHMER

  • 3-9 Teilnehmer

DAUER

  • 3 Montage a 3 Stunden
  • 2 Montage Einstiegskurs
  • Am dritten Montag ein kleiner Technikkurs

KOSTEN

  • DAV-Mitglieder: 75,00€
  • Gäste: 90,00€

Einstiegskurs für Familien

TEILNEHMER

  • 4-7 Teilnehmer
  • mit zwei Trainern bis 12 Teilnehmer

DAUER

  • 2 x 3 Stunden

KOSTEN

  • DAV-Mitglieder: 50,00€
    (Kind 30,00€)
  • Gäste: 60,00€ 
    (Kind 40,00€)