Öffnungszeiten

DAV Kletterzentrum Fulda
Tag:Von:Bis:
Montag14:0022:00
Dienstag14:0022:00
Mittwoch14:0022:00
Donnerstag14:0023:00
Freitag14:0022:00
Samstag10:0022:00
Sonntag10:0021:00
Geschäftsstelle DAV Sektion Fulda e.V.
Tag:Von:Bis:
Donnerstag17:0019:00

Geänderte Öffnungszeiten DAV Kletterzenrtrum Fulda
in den Winterferien
(23.12.17 bis 14.01.18)
Täglich10:0022:00
ausser:
24.12.1710:0014:00
25.12.17
geschlossen
26.12.1714:0022:00
31.12.1710:0016:00
01.01.1814:0022:00

Bei Veranstaltungen, zu Umbauarbeiten oder an einigen Feiertagen behalten wir uns vor, das Kletterzentrum geschlossen zu lassen. Für Gruppen und Schulklassen ab 10 Personen öffnen wir nach Absprache auch zu anderen Zeiten.

Kontakt

DAV Kletterzentrum Fulda
Goerdelerstr. 72
36100 Petersberg

+49 661 96256885

Info@Kletterzentrum-Fulda.de

Werde unser Fan

Rückblick

Petzl Tour 2012

Am Donnerstag 22.11.2012 war das Petzl & Beal Tour-Team zu Gast im Kletterzentrum Fulda. Das Team um Peter Albert hat für alle Interessierte einen Workshop zum Thema Sichern angeboten. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es gleich zur Praxis an die Kletterwand. Highlight des Workshops war eine Sturzstand mit Kraftmessung. Ein Vorstiegssturz sollte 1x weich und 1 x hart gesichert werden. Die auftreten Kräfte wurden gemessen und besprochen. Die Teilnehmer waren begeistert und haben neues Wissen zum Sichern mitgenommen.

Alle anderen Kletterer konnten Gurt von Petzl und Seile von Beal kostenlos testen und sich über die Produkte von Petzl & Beal informieren.

Ankündigung 2012

Auch in diesem Jahr heißt es wieder „No trash, no crash“, wenn das Petzl & Beal Tour-Team vom 19. bis 29. November 2012 durch Deutschlands Kletterhallen zieht.:

 

Im Fokus der Petzl & Beal No trash, no crash Tour steht ein kostenloser Workshop (mit Peter Albert) zum Thema Sichern aber sicher mit GRIGRI 2-Experience. Der Workshop gibt den Teilnehmer, egal ob Kletterneuling oder Profi, spannende Einblicke in mögliche und vielleicht noch nie bewusst gewordene Gefahren beim Klettern und Sichern. An einem spektakulären Sturzstand (Sturzsimulator) erleben die Teilnehmer, welche Kräfte beim Sturz eines Vorsteigers auftreten ohne Leib und Leben zu gefährden. Während des Workshops erfahren die Teilnehmer darüber hinaus wie man mit dem GRIGRI 2 sicher sichert und erhalten weitere interessante Informationen zur Anwendung. Die Besucher der Hallen haben die Möglichkeit die neuen Petzl & Beal Produkte zu testen – und das kostenlos und unter fachkundiger Beratung. Mit im Gepäck hat das Tour-Team u.a. das Beal Kletterseil DIABLO UNICORE, das Petzl GRIGRI 2, Gurte und vieles mehr. Anmeldung zum Workshop im Kletterzentrum Fulda.

Newsletter

Veranstaltungen